left right sail checkmark search close menu argo comp world arrow-top people instagram facebook

[argo®geo] PROFESSIONAL

argo.cloud.solutions

Impressionen

Hauptmerkmale

  • Kartenbasiertes Arbeiten, visuell und effizient
  • Integration von geographischen Tools für Beratung und Research
  • Intelligente Suchfunktionen zur Anlayse von Transaktionsdaten und Comparables
  • Inkludierte Nutzungsrechte für MS BING® maps oder Google® maps Content (Street + Sat)

[argo®geo] PRO ermöglicht Immobilienberatern, Asset Managern, Bewertern und Research Analysten umfassende Möglichkeiten der Visualisierung von immobilien- relevanten Informationen auf Grundlage dynamischer Luftbilder und Straßenkarten.

Unterschiedlichste Suchoptionen bis hin zu Umkreis- und Polygonsuchen ermöglichen die effiziente Darstellung von Objekten, Objektgruppen und Transaktionen für eine professionelle Beratung der Kunden im Angebotsprozess und Analyse von Marktinformationen durch Research Abteilungen.

Objektinformationen, Transaktionsdaten und Anlagen aus [argo®web] stehen als Mouse-Over Voransicht oder als Detailinformationen jederzeit zur Verfügung. Die Einbindung ergänzender Datencontainer (z.B. soziodemopgraphischer Daten) ist optional in [argo®geo] PRO gegeben.

N 50° 12' 75" E 62' 40"
  • MUST HAVE
  • DYNAMISCH
  • INDIVIDUELL
  • EFFIZIENT

Technische Voraussetzungen / Verfügbarkeit

Client

  • Windows 7 / 8 / 10
  • [argo®web] User Lizenz Monitor 1.280 x 1.024 (empfohlene Auflösung)

Server

  • [argo®web] Application Server Lizenz

Wichtige Informationen zu [argo®geo]

Die Positionierung von Objekten in der [argo®geo] Standard Version erfolgt über die Objekt-Adressdaten (Straße, Hausnummer, Stadt).

Die Positionierung einzelner oder mehrerer Objekte in der [argo®geo] Professional Version erfordert Geokoordinaten für jedes Objekt. Die Anreicherung von Bestands-objekten und neuen Objekten mit sogenannten flüchtigen Geokoordinaten erfolgt in der Professional Version automatisiert.

Der Einsatz der [argo®geo] Professional Version erfordert Konfigurations- und Entwicklungleistungen für die Anpassung an die kundenspezifische [argo®web] Version und für den Aufbau der individuellen [argo®geo] Professional Suchmöglichkeiten, Such-Masken und der Objektvorschau. Die detaillierten Nutzungsrechte entnehmen Sie bitte der sogenannten Positiv- & Negativliste.

Funktionsvergleich der [argo®geo] Versionen

Funktionen (Kurzbeschreibung) Standard Professional
Integration von Microsoft BING® maps/Google® maps in ARGO Imaging für die Erstellung von einzelnen Lagekarten oder Luftbildern als Anlage zu einem einzelnen Objekt und weiterer Verwendung in Exposés oder anderen Vertriebsdokumenten.
Automatische Positionierung eines einzelnen,in [argo®web] ausgewählten Objektes, in Microsoft BING® maps/Google® maps Straßenkarten oder Luftbildern, basierend auf der Objektadresse.
Zoom Funktionen und Verschieben des Bildausschnittes (N/S/O/W)
Änderung des Darstellungstyps (Anzeige mit oder ohne Straßen-Labels).
Vordefinition verschiedener Größen und Zoom-Levels für eine schnelle Auswahl abteilungsspezifischer Lageausschnitte wie zum Beispiel Mikro-, Makrolage für Industrial oder Office.
Möglichkeit den Auswahlbereich zu verschieben oder die Größe des Bildausschnittes individuell anzupassen, um einen optimalen Bildausschnitt zu generieren.
Übernahme des gewählten Bildausschnittes nach ARGO Imaging und Speichern des Bildausschnittes als Anlage zum Objekt.
[argo®geo] Professional Reiter in [argo®web], bzw. eine ähnliche Konfiguration abhängig von der Kunden-version, für die direkte Navigation von ausgewählten (auch mehreren) [argo®web] Datensätzen aus den Bereichen Objekte und/oder Transaktionen nach Microsoft BING® maps/Google® maps.
Mouse-Over Voransicht für ausgewählte Pins/Datensätze, die in Microsoft BING® maps/Google® maps angezeigt werden (welche Daten angezeigt werden sollen, wird mit dem Kunden definiert).
Integrierte Datentabellenansicht in der Microsoft BING® maps/Google® maps Oberfläche.
Separate Such-Masken im [argo®geo] Professional Bereich (welche Felder zur Verfügung stehen, wird mit dem Kunden definiert).
Möglichkeit der kombinierten Suche. Durchführen verschiedener Suchläufe und Anzeige der Objekt-Pins in frei definierbaren, unterschiedlichen Farben
Roll-Back Function für ein Ausblenden der letzten Suchresultate.
Frei definierbares Zoomen.
Anzeige von Objektdetails, Objektinformationen sowie versionsspezifische Funktionen wie Flächenübersicht, Dokumente, Bilder und weiterer verlinkter Daten (welcher Darstellungstyp und welche Daten angezeigt werden sollen, wird mit dem Kunden definiert).
Radius-Suche erlaubt das Suchen nach Datensätzen in einem frei definierbaren Radius um ein Ausgangsobjekt.
Polygon-Suche mit frei definierbarer Suche in einem individuell definierbaren Gebiet. Polygone sind speicherbar und können wieder verwendet werden.
Hintergrundverarbeitung zur gleichzeitigen Erzeugung von Bildmaterial für mehrere Objekte und Speicherung der generierten Straßenkarten und/oder Luftbilder in einem ausgewählten Zielordner. Individuelle Definition der Bildgröße, Zoom-Stufe sowie des Bildtyps.
Manuelle Validierung: Überprüfung der Geo-Positionierung. Funktion zur Re-Positionierung von Objekten und Hinterlegung der neuen Geokoordinaten in [argo®web].

Über uns

Die argo.cloud.solutions GmbH (a.c.s) ist ein Spin-Off der DELTA ACCESS, noch näher im direkten Kontakt mit Kunden und den Usern unserer Anwendungen. Die operativen Schwerpunkte der a.c.s liegen auf der Entwicklung cloudbasierten Lösungen für die Immobilienbranche.
Mit der führenden Immobilien-CRM Produktfamilie [argo®] und den unterstützenden Modulen werden dabei 360 Grad des Immobilien Lifecycles vom Ankauf der Immobilie, der Bestandsbetreuung, dem Fondsmanagement, der Immobilienvermietung bis zum Verkauf abgebildet und unterstützt.